Athen, 1. Mai

Pünktlich zur Landung des Flugzeugs streikte die Metro. Immerhin haben die Taxis jetzt eine Flatrate von 38 Euro für die Fahrt zum Zentrum Athens, die draussen vor dem Flughafen groß ausgewiesen wird. Die Stadt selbst? Fast ausgestorben. Alle, die es sich leisten können, machen am 1. Mai einen Ausflug auf’s Land. Zurück bleiben oft die, […]

The Stage of Streets – People Photography in Liège

There are many different styles of street photography. For myself I discovered over the last years a preference for pictures who focus on one or two interesting characters with an expression that somehow touches me. For this kind of street photography which concentrates on the expression of an interesting character the background is immensely important. […]

The Scars of Decline – Buildings and Architecture in Liège (Lüttich)

Liège once had been a rich industrial town in Belgium. But with the decline of it’s factories you can see the scars poverty has left.  Without wanting to be cynical: in almost any aspect it’s far more interesting to photograph in a city, which once had great times but now struggles to find a new […]

End of a Myth – Amsterdam today (Black and White)

In wenigen Tage wird in den Niederlanden ein neues Parlament gewählt. So wie es scheint wird die Frage der Immigration eine Schlüsselrolle beim Ausgang spielen. Das alleine scheint mir deprimierend genug. Vielleicht also reflektiert diese SchwarzWeiß-Strecke meine Gefühle bezüglich einer politischen Entwicklung, die nicht auf die Niederlande beschränkt ist. Im Stedelijk Museum gab es übrigens […]