Searching the right Colors – Street Party Le Bloc in Cologne

Colors. It’s not easy for me to get them right in my photography. That’s one of the reasons I ususally prefer black and white. To get rid of the endless possibilities to influence the character of a picture. And to spoil it. But this weekend with bright afternoon sunshine I decided to give colors another […]

Seascape in the Mist – Zeeland (Netherlands) in February 2017

Cowled in their blankets against the cold and their breath smoking, shuffling through the black and silky drifts. They were crossing the broad coastal plain where the secular winds drove them in howling clouds of ash to find shelter where they could. (Cormac McCarthy, The Road).  Depressing. The first word which came to my mind […]

End of a Myth – Amsterdam today (Black and White)

In wenigen Tage wird in den Niederlanden ein neues Parlament gewählt. So wie es scheint wird die Frage der Immigration eine Schlüsselrolle beim Ausgang spielen. Das alleine scheint mir deprimierend genug. Vielleicht also reflektiert diese SchwarzWeiß-Strecke meine Gefühle bezüglich einer politischen Entwicklung, die nicht auf die Niederlande beschränkt ist. Im Stedelijk Museum gab es übrigens […]

End of a Myth – Amsterdam Today (Color)

Mein letzter Besuch in Amsterdam war in den späten 80er Jahren. My beloved studierte damals  Tanz an der Theaterschool Amsterdam. In der Zeit hatte die Stadt einen ziemlich wilden, rauen, schmutzigen Ruf, wenn auch auf die irgendwie charmante Weise. Alle Spielarten eines individuellen Lebensstils in einer der schönsten Altstädte Europas. Ich erinnere Myriaden von Tauben, die die Fritten […]

Pale Sky and Empty Space – Zeeland (Netherlands) in February 2017

Wir fahren fast jedes Jahr nach Holland an die Küste. Entweder im November oder rund um die Karnevalszeit. Meist bläst uns der kalte Wind ins Gesicht, dass die Ohren schmerzen. Dieses Mal war das Wetter ganz anders. Der erste Tag war fast windstill, feucht und schwer hing ein fahler Nebel über dem Meer. Am zweiten […]