Le Bloc im Belgischen Viertel – Street Photography Cologne

Once in a while you will see the dressed up youth of the Cologne hip-quarter „Belgisches Viertel‘ getting even more dressed up. Dj’s will line up in front of fashion stores, there even is a runaway for models in a car park, showing the stuff you can buy in the countless fashion shops of this quarter. The ‚hood‘ transforms itself into a party zone and calls itself ‚the bloc‘. This time, there was a humid and sticky atmosphere all over the place, and late in the afternoon a heavy rain nearly ruined the party. So young hipsters and the few remaining older people of this once not so chic quarter were forced to stand side by side unter awnings and in door entrances to be protected from the rain.
P.S. As you can see at least in one shot, the rolling shutter effect of the fuji x-t10 (shooting in electronic shutter mode and moving the camera) is heavy, a problem which I never had with the Sony a7s, using the same kind of shutter.

street-cologne-belgisches-viertel-le-bloc-V

street-cologne-belgisches-viertel-le-bloc-VII

street-cologne-belgisches-viertel-le-bloc-IV

street-cologne-belgisches-viertel-le-bloc-III

street-cologne-belgisches-viertel-le-bloc-II

street-cologne-belgisches-viertel-le-bloc-VI

street-cologne-belgisches-viertel-le-bloc-I

Ab und an sieht man die eh schon mehrheitlich gestylte Jugend des Kölner In-Viertels „Belgisches Viertel“ noch etwas gestylter durch’s Viertel laufen. DJ’s stehen dann vor Modeläden, es gibt einen Laufsteg in einem Parkhaus, auf dem Model die Klamotten präsentieren, die man in den zahllosen Designerläden kaufen kann. Das Viertel verwandelt sich zur Partyzone und nennt sich dann ‚Le Bloc‘. Dieses Mal war das Wetter stickig und schwül und am späten Nachmittag ruinierte schwerer Regen fast die Party. Ein seltenes Bild konnte man da beobachten, junge Hipster und die wenigen, im Viertel verbliebenen älteren Einwohner stehen einträchtig nebeneinander in Hauseingängen oder unter Markisen, um sich vor dem Regen zu schützen.
P.S. Wie man in mindestens einem Bild sehen kann, ist der Verzerungseffekt heftig, wenn man mit dem elektronischen Verschluss auf der Fuji X-T10 fotografiert und in Bewegung ist. Ein Problem, das ich so mit der Sony A7s nie hatte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s